Programm vorläufig, Änderungen vorbehalten!

Programm

 

ANKUNFT UND BEGRÜSSUNG

11:30 - 12:30 Uhr

POTENTIALE FÜR DEN STUDENTISCHEN WOHNUNGSMARKT    

Studentisches Wohnen in Deutschland. Ausgewählte Ergebnisse aus „Die Studierendenbefragung in Deutschland“ (2021)
Dr. Martina Kroher & Frederike Gerdes

Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung GmbH

Wohnraumangebot und -bedarf von Studierenden: Die Marktentwicklung von kleinen Wohnungen und WGs am freien Wohnungsmarkt aus dem MLP-Studentenwohnreport 2023
Dr. Christian Oberst

Institut der deutschen Wirtschaft Köln e.V.



12:30 - 13:00 Uhr
 

 


 

13:00 - 13:30 Uhr

MITTAGSPAUSE

13:30 - 14:30 Uhr

Perspektiven der Studierenden zum Wohnen in Aachen
Lisa von Wittenhorst
LuFG Immobilienprojektentwicklung, RWTH Aachen

Perspektiven für die Zukunft des studentischen Wohnens

Aktuelle Rahmenbedingungen der Studierendenwerke für Neubau und Sanierung von Wohnheimen in NRWund Deutschland
Jürgen Huber

Studierendenwerk Bonn

14:30 - 15:00 Uhr


 

15:00-15:30 Uhr

KAFFEEPAUSE UND POSTERAUSSTELLUNG

15:30 - 16:00 Uhr



Wohnraumförderung für studentisches Wohnen
Florian Kurth
NRW.Bank

Umbau und Erweiterung der Studententürme in Aachen
Prof. Juan Pablo Molestina
Molestina Architekten + Stadtplaner GmbH 

anders bauen – anders wohnen. Wohnprojekte von sauerbruch hutton
Tom Geister
Sauerbruch Hutton 



16:00 - 16:30 Uhr

 

16:30 - 17:00 Uhr

 

17:00 - 17:30 Uhr

AUSKLANG

17:30 - 18:00 Uhr